Aha! Achso ist das!? #11: Welche Systeme braucht man noch?

Veröffentlicht am 26.01.2015 in Aha! Achso ist das!?

Im E-Commerce stehen neben dem klassischen Webshop in der Regel zahlreiche Zusatzsysteme. Hermann Schweers erklärt, welche das sein können – und wie sich IBM WebSphere Commerce mit den Systemen kombinieren lässt.

Webshop & Co – Welche Systeme braucht man neben WebSphere Commerce noch?

E-Commerce beinhaltet sehr viel mehr als einen schönen Webshop: Zusätzliche Systeme wie CRM, PIM oder Logistik-Software sorgen für einen reibungslosen, internen Ablauf während andere wie PIM oder MAM die User Experience einzigartig machen. Welche Systeme notwendig sind und in wie weit die Tools miteinander kommunizieren sollen, das hängt von Ihren Anforderungen ab. Wir beraten und unterstützen Sie dabei, Ihren Webshop optimal in die bestehende Systemlandschaft einzubinden. Auch wenn später weitere Systeme hinzukommen stehen wir an Ihrer Seite.

Wir setzen Lösungen um, die den bestehenden Mehrwert einer Systemlandschaft berücksichtigt und zusätzliche Benefits schaffen.

Übrigens: IBM WebSphere Commerce enthält schon viele Funktionen, die bei anderen Webshops nicht enthalten sind. Das kaufen und anbinden zusätzlicher Software entfällt damit an vielen Stellen.

Sie haben Fragen, Anregungen, Kommentare? Ich stehe Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Hermann Schweers
Software Engineer
Tel.: +49 221 97343 65
Mail: hermann.schweers@bluetrade.de

Sie erreichen mich auch bequem über unser komfortables Kontaktformular: