BLUETRADE auf der EuroShop 2017

Veröffentlicht am 17.01.2017 in Events

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf der EuroShop in Düsseldorf vertreten, einer der wichtigsten Messen für Retail-Entscheider aus der ganzen Welt. Mit rund 2.500 Ausstellern aus über 60 Ländern ist die EuroShop sowohl Trendsetter als auch unerlässliche Informations-und Kommunikationsplattform. Besuchen Sie das Omnichannel Forum, das am 6. und 7. März von Joubin Rahimi moderiert wird. Hier dreht sich alles um Erfolgsstrategien, Herausforderungen und Möglichkeiten der neuen Technologien in digitalen und klassischen Vertriebskanälen. Wir freuen uns, Sie vor Ort zu treffen!

EuroShop 2017 – Die Leitmesse für den Investitionsbedarf des Handels

BLUETRADE auf der EuroShop 2017Die EuroShop ist bekannt als weltweite Leitmesse für den gesamten Investitionsbedarfs des Handels. Bereits in den letzten Jahren ist sie jedes Jahr weiter gewachsen und konnte mehr Aussteller und Besucher verzeichnen. Um der großen Nachfrage unter den Ausstellern gerecht zu werden, findet sie in diesem Jahr zum ersten Mal in 18 statt 16 Hallen statt. Doch die Messe findet nicht nur auf einer größeren Fläche statt. Vielmehr hat sie auch ihre Struktur gewandelt und präsentiert sich ab jetzt in sieben Dimensionen: POP Marketing, Expo & Event Marketing, Retail Technology, Lighting, Visual Merchandising, Shop Fitting & Store Design und Food Tech & Energy Management. Freuen Sie sich außerdem an allen fünf Messetagen auf hochkarätig besetzte Foren mit Beiträgen und Einblicken aus der Praxis.

Veranstaltungsdetails

Wann?  05. – 09. März 2017
Wo? Düsseldorf – Messe Düsseldorf – Halle 10 Stand A 62-3
Wer? E-Commerce Verantwortliche aller Branchen
Preis? Tageskarte im Online-Vorverkauf 50€ (Vor-Ort 70€), 2-Tageskarte im Online-Vorverkauf 70€ (Vor-Ort 90€), Dauerkarte im Online-Vorverkauf 130€ (Vor-Ort 150€)
Die Eintrittskarten beinhalten die kostenlose Fahrt zur Messe und zurück mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im VRR-Verbund am Tag des Messebesuchs (DB 2. Klasse, zuschlagfreie Züge)

Besuchen Sie das Omnichannel Forum, moderiert von Joubin Rahimi

Von Multichannel zu Omnichannel © Andrey Popov - fotolia.deIm Omnichannel Forum dreht sich alles um Fragen zu Erfolgsstrategien, Herausforderungen und Möglichkeiten der neuen Technologien rund um digitale und klassische Vertriebskanäle. Die Entwicklung von Multichannel zu Omnichannel, das kanalübergreifende Verhalten der Konsumenten, die Integration von mobilen Geräten in die Vertriebssysteme und neue Marketingmöglichkeiten sind hier u.a. die Themen.

 

Joubin Rahimi - Geschäftsführer BLUETRADE
Joubin Rahimi, Geschäftsführer BLUETRADE, moderiert am 6. und 7. März 2017 das “Omnichannel Forum” auf der EuroShop

 

Freuen Sie sich auf spannende Sessions und tiefgehende Einblicke im Omnichannel Forum:

  • Get ready for anytime, anywhere shopping. Learn how to create seamless customer journeys to delight today’s shopper (Adyen)
  • The Future of Connected Products is Here – Are You Ready? Discover how IoT will change the future of retail (Avery Dennison RBIS)
  • Changing the economics of retailing with machine learning (Blue Yonder GmbH)
  • BIG DATA – Big Hype? Welche Grundlagen sind nötig, damit Big Data Nutzen bringt. (factor:plus)
  • Virtueller Kollege im Einsatz. Popken Fashion Group nutzt mobile Verkaufshilfe (Futura Retail Solutions AG)
  • “Ich bezahl’ bar – analog und digital” (Glory Global Solutions)
  • The NEW shopper journey: intelligent pricing in an omnichannel world (Revionics)
  • How to connect digital signage into a omnichannel customer journey (that fits within ‘cross-channel consumer behaviour’) (Scala)
  • “Geld verdient man heute mit Smart Commerce und nicht mit Standard-Onlineshops” (T-Systems)
  • How IoT Technologies are helping Retailers to connect and engage with Consumers (Zebra Technologies)

Als Besucher der EuroShop können Sie kostenfrei und ohne Voranmeldung an allen Vorträgen des Omnichannel Forums teilnehmen. Die Vorträge werden simultan (deutsch/englisch) übersetzt.