Das war der Customer Journey Workshop 2015 in Wien – Rückblick

Veröffentlicht am 2.12.2015 in Events, News

Bei unserem Customer Journey Workshop am 19. November in Wien standen der Kunde und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt. Wer ist der Kunde, welche Bedürfnisse hat er und was möchte er? Um auf diese Fragen Antworten zu finden, durfte und musste sich jeder der Teilnehmer aktiv beteiligen und Antworten erarbeiten. In entspannter Atmosphäre wurde angeregt diskutiert, Ideen ausgetauscht und Konzepte erarbeitet.

Customer Journey – Die Bedürfnisse der Kunden verstehen

Customer Journey Workshop

Voller Einsatz beim Customer Journey Workshop (leider etwas unscharf, aber dieses schöne Bild wollten wir Ihnen nicht vorenthalten)

Kaum ein (Online-)Händler kennt seine Kunden heute noch persönlich. Um erfolgreich zu sein, ist aber genau das erforderlich: Kunden kennen, Bedürfnisse verstehen & Begehrlichkeiten wecken. Im Workshop stand deshalb zunächst das Erstellen von “Personas” im Fokus, um im Anschluss den Entscheidungszyklus näher unter die Lupe zu nehmen.

In unserem Customer Journey Workshop in Wien haben sich alle Teilnehmer engagiert mit Ihren Ideen und Ansichten eingebracht. Am Ende des Vormittags war klar: Man könnte noch sehr viel länger über dieses sehr spannende Thema sprechen. Wir freuen uns daher schon sehr auf die nächsten Workshops in 2016!

 

Stephan Grad (A-Commerce) hat ein Recap zum Workhop geschrieben, das Sie hier lesen können.

Der Workshop war sehr nachvollziehbar aufgebaut und die transportierten Inhalte sind wertvoll und nützlich für uns. (Erich Orlinsky, Head of CCSD / Market Intelligence / eCommerce, Nestlé Österreich GmbH)

Customer Journey Workshop Wien - Kreatives Brainstorming

Wer linke & rechte Gehirnhälfte anspricht, erzielt die besten Ergebnisse. Kreatives Brainstorming im Customer Joruney Workshop, Wien

Neue Termine für 2016

Weil unser Customer Journey Workshop so gut angekommen ist, sind wir direkt in die Termin-Planung für 2016 gestartet und werden unseren Workshop in einer Roadshow an verschiedenen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz anbieten. Gemeinsam mit den Teilnehmern erarbeiten wir in unseren Workshop Methodensets, die Sie dabei unterstützen, die Perspektive der Kunden einzunehmen, deren Entscheidungszyklen zu rekonstruieren und zu erfahren, an welchen Touchpoints die Kunden Informationen sammeln.

Die konkreten Termine und Veranstaltungsorte finden Sie in Kürze hier.

Toller Workshop mit spannenden Customer Journey Themen wo auch Experten problemlos etwas dazu lernen können (Thomas Apollonio, Digital Think Tank)

Unser Customer Journey Workshop in Ihrer Stadt?

Für Sie sind wir gerne flexibel – schreiben Sie uns, wo unser nächster Workshop stattfinden soll (Deutschland – Österreich – Schweiz). Der Workshop ist für einen Vormittag ausgelegt, kann aber auch ganztägig angeboten werden.

 

Agenda

Begrüßung und Vorstellungsrunde

Einleitung ins Thema durch Joubin Rahimi
(Geschäftsführer der BLUETRADE)

Personadefinition
Welche Bedürfnisse hat ein Kunde? Welche Ziele verfolgt er? Wie verhält er sich dabei?

Customer Journey
Wie sieht der Entscheidungszyklus aus? Welche Touchpoints werden genutzt? Wann ist der Moment of Truth?

Analyse und Impulse zum weiteren Vorgehen

Ausklang und Networking

 

Hoher Informationswert. Der Aufbau und Inhalt der gezeigten Charts war klar, verständlich und gut strukturiert für Anwendbarkeit in der Praxis. Lokation und Organisation war echt ‘top’. (Andrea Klimitsch, ADLER Moden)

Referentin Customer Journey Workshop:

Aline Eckstein - BLUETRADEDipl.-Kffr. Aline Eckstein ist Senior Strategy Consultant der BLUETRADE. Sie unterstützt seit über neun Jahren Unternehmen bei der Konzeptionierung und Optimierung von E-Commerce-Lösungen. Zuvor leitete sie das E-Commerce-Center Köln (ECC Köln) am Institut für Handelsforschung und analysierte im Rahmen wissenschaftlicher Studien den Einfluss des Internets auf Handelsstrukturen. Sie ist spezialisiert auf die Bereiche Multi-Channel-Management, Zielgruppenund Konsumentenverhalten.